Zeitlose Architektur

Fachplanung für vorbeugenden Brandschutz

Einfach Richtig Bauen.

architektur piehler
Gebäude bei Nacht
Planung - Sulzbach-Rosenberg, Activa Steuergesellschaft

Leistungen

Planung

Architektenleistungen nach HOAI ·Grundlagenermittlung ·Vorentwurfsplanung ·Entwurfsplanung ·Genehmigungsplanung (Bauantrag)

Brandschutz

Brandschutznachweise für alle Gebäudeklassen, einschließlich Sonderbau.·Brandschutztechnische Bewertung Ihrer Bestandsimmobilie · Brandschutztechnische Beratungen für Bauherren

Zufriedene Bauherren

Bei Fragen stehe ich Ihnen
gerne zur Verfügung


Andreas Piehler

Freier Architekt und Sachverständiger für den vorbeugenden Brandschutz-TÜV

Dr.Pils-Str.35
92266 Ensdorf
Tel.:+49 (1573) 743 28 08

Mitglied der bayerischen Architektenkammer Mitgl. Nr 182767
Mitglied der Vereinigung der Brandschutzplaner e.V. Mitgl. Nr.133

Sie denken darüber nach, sich ein Wohnhaus entwerfen zu lassen?

Im PDF finden Sie die wichtigsten Fragen, die Sie sich während einer Planung stellen sollten.

Häufig gestellte Fragen

FAQ

Ja, der erste Termin findet bei Ihnen statt, auch außerhalb der regulären Arbeitszeit, idealerweise kann hierbei gleich das Baugrundstück begutachtet werden. Dieser Termin ist unverbindlich und kostenlos.

Die Entscheidung des EuGH vom 4. Juli 2019 hat die verbindlichen Honorarsätze der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) aufgehoben. Die Bayerische Architektenkammer setzt sich dafür ein, dass künftig die bisherigen Mittelsätze nach den jeweiligen Honorartafeln als Regelsätze für das Honorar gemäß HOAI gelten. Näheres kann bei dem Ersttermin erläutert werden.

Nach Abgabe meines Angebots und daraufhin Ihre schriftliche Zusage vorausgesetzt, beginne ich mit der Ausarbeitung des Entwurfs unter Berücksichtigung Ihrer Angaben, Wünsche und Vorstellungen.

Als PDF Datei bekommen Sie den Entwurf per E-Mail zugesandt.

Nach erfolgter Prüfung und interner Abstimmung werden die mitgeteilten Änderungen und Anpassungen in den Entwurf eingearbeitet.

Nach Freigabe der Planung wird der Bauantrag erstellt.

Die Honorarermittlung für einen Brandschutznachweis erfolgt nach der AHO H17 2015. Beeinflussende Parameter sind schwerpunktmäßig Fläche, Sonderbau oder Standardbau, Bestandsbau oder Neubau etc. Näheres kann bei dem Ersttermin erläutert werden.

Copyright 2020 © Andreas Piehler.Alle Rechte vorbehalten